Lost: Inselwein

2008 Cabernet Sauvignon Freinsheim, Rings, Pfalz

Seit drei Wochen werde ich von einer mysteriösen Insel gefangen gehalten. Genau wie ihre Bewohner, die Überlebenden eines Flugzeugabsturzes, kann ich die Insel nicht verlassen. Die unheimlichen Ereignisse dort halten mich in Atem. Ich muss wissen, wie’s weitergeht, sehen was passiert. Schuld daran ist eine Freundin, die sich beim Skifahren das Bein gebrochen hat. Ihre Aktivitäten verlagerten sich dadurch in den Innenbereich, und sie fing an, „Lost“ zu schauen. Die Serie ist zwar schon zehn Jahre alt, aber trotzdem unglaublich spannend. Wir haben einmal zusammen geguckt, und ich war sofort infiziert.

Die Serie handelt von den Passagieren einer abgestürzten Maschine, die sich auf eine Pazifikinsel retten können. Sie kämpfen dort nicht nur ums Überleben, sondern immer wieder verschwinden oder sterben Menschen auf mysteriöse Art und Weise. Das Schicksal Weiterlesen „Lost: Inselwein“

Der Herr der Rieslinge – Teil III: Die Rückkehr der Jungfer

Eine Wein-Fantasy-Geschichte

Fortsetzung von:

Der Herr der Rieslinge – Teil I: Der Gefährte

Der Herr der Rieslinge – Teil II: Die zwei Talismane

Dieter Schütz/pixelio.deDieterSchütz/pixelio.de

Die Luft wurde mehr und mehr erfüllt von einem rauchigen Geruch. Brauneberger Juffer wurde immer unruhiger. Sie näherten sich dem Ungeheuer. Am Horizont konnte er das Kirchenstück bereits erblicken, das auf einem Roten Hang* lag. Zur Dämmerung Weiterlesen „Der Herr der Rieslinge – Teil III: Die Rückkehr der Jungfer“

Der Herr der Rieslinge – Teil II: Die zwei Talismane

Eine Wein-Fantasy-Geschichte

Fortsetzung von: Der Herr der Rieslinge – Teil I: Der Gefährte

Dieter Schütz/pixelio.deDieterSchütz/pixelio.de

„Nur die Ruhe!“ sagte die Stimme. „Ich tu dir nichts.“ „Wer seid Ihr?“ fragte der Pölicher Held erneut. „Gehe ich recht in der Annahme, dass Ihr es wart, der mich den ganzen Abend verfolgt hat?“ „Hm, nicht nur abends. Ich bin der Saarburger Fuchs*, und ich begleite dich, seit du dem Escherndorfer Lump geholfen hast. Es war Weiterlesen „Der Herr der Rieslinge – Teil II: Die zwei Talismane“

Der Herr der Rieslinge – Teil I: Der Gefährte

Eine Wein-Fantasy-Geschichte

Ich als Fantasy-Fan liebe es, in Weinläden an den Regalen mit deutschem Riesling entlangzustreifen. Nicht nur, weil ich diese Weine sehr schätze, sondern weil die Namen ihrer Lagen mich in eine andere, fantastische Welt entführen:

Dieter Schütz/pixelio.de
DieterSchütz/pixelio.de

Es waren einmal ein König und eine Königin, die lebten auf Schloss Johannisberg*. Sie hatten eine wunderschöne Tochter, die Hallgartner Jungfer. Sie war so lieblich, dass ein Ungeheuer sie eines Nachts entführte und im Kirchenstück versteckt hielt. Das Königspaar versprach demjenigen die Hand ihrer Tochter, Weiterlesen „Der Herr der Rieslinge – Teil I: Der Gefährte“