Urlaubsliebe

Auf meiner Portugalreise habe ich mich verliebt. Weniger in die hügelige, grüne, von Regen und Nebel in Melancholie getauchte Landschaft, die trotz des Dunstschleiers ihren Reiz hatte. Auch nicht in die unglaublich netten und gastfreundlichen Portugiesen. Sondern in Weiterlesen „Urlaubsliebe“

Sherry für Einsteiger

oder: Through the Drinking-Glass

alice

Das Wetter am Wochenende verlangte nach Indoor-Aktivität, und ich bekam Lust, etwas zu backen. Es war wohl der Verbindung von „White Rabbit“ im Radio und meinem Faible für englischen Afternoon Tea geschuldet, dass ich mich für Scones entschied und – aus Mangel an Märzhasen und Hutmachern im Bekanntenkreis –  meine Freundinnen zur Nichtgeburtstags-Teeparty einlud. Humpty Dumpty strich ich von der Gästeliste direkt aufs Brot, denn zum Afternoon Tea gehören neben Scones auch Sandwiches. Für einen stilgerechten Ausklang besorgte ich Sherry.

Sherry gehört zu den aufgespriteten Weinen, bzw. Likörweinen. Das bedeutet, Weiterlesen „Sherry für Einsteiger“

Advents-Trinken IV

Drei Advents-Flaschengeister sind bisher erschienen, und nun befreie ich den vierten und letzten. Mögen sie den „Geist der Wei(h)nacht“ beschwören, allen ein freudiges Fest zu bescheren!

4. Advent

Tawny Port 10 Year Old, Quinta do Portal, Porto, Portugal

IMAG0288

Die Rebsorten: Portwein ist ein Verschnitt aus mehreren Rebsorten, und zur Produktion sind über 80 Sorten zugelassen. Folgende fünf sind die wichtigsten: Tinta Roriz, Weiterlesen „Advents-Trinken IV“