München: Weinstadt statt Bierstadt?

Weintour München – Münchens erste Wein-Stadtführung

München ist seit gestern um ein Event reicher: Die Weintour München. Stadfuehrung_Muenchen_Weintour

Die Weintour München ist die erste Wein-Stadtführung durch die Landeshauptstadt. Sie erzählt Münchens vergessene Weingeschichte und wirft so einen ganz anderen Blick auf die als Bierstadt berühmte bayerische Metropole.

Die Tour besteht aus zwei Teilen, einer klassischen Stadtführung und einer Weinprobe: Weiterlesen „München: Weinstadt statt Bierstadt?“

Lady in black

Diesen Wein wollte ich eigentlich schon vor Wochen posten:

2009 Pinot Noir „Black Edition“, Ebner-Ebenauer, Weinviertel, Österreich

Die „Black Edition“ ist die Top-Linie des Weiterlesen „Lady in black“

Mit Mephisto durch Halloween

Halloween. Heute Nacht sind die Grenzen zwischen den Welten wieder geöffnet. Oh – wie ich sehe, ist hier in dieser Welt seit meinem letzten Post ein ganzes Jahr verstrichen! Ich kann es selber kaum glauben, dieses Jahr verging wie eine einzige Woche in jener anderen Welt, in die ich mich verirrt hatte.

Ich konnte meinen Weg zurück nicht rechtzeitig finden, bevor die Grenzen sich wieder schlossen und im Nebel der Zeit versanken. Ich war gefangen. Weiterlesen „Mit Mephisto durch Halloween“

Fremdgegangen…

Vor einigen Wochen bin ich fremdgegangen. Interesse habe ich schon seit Jahren an ihm, nie werde ich den Abend unserer ersten Begegnung vergessen. Ich mag alles an ihm: Sein Aussehen, seinen Geruch und seine Weltoffenheit. Leider hatte ich Weiterlesen „Fremdgegangen…“

Süße Sünde: Scheurebe mit Kaiserschmarrn

Diesen Post hatte ich vor Monaten eigentlich für eine Weinrallye  zum Thema „Wein und Speise“ angefangen. Aus terminlichen Gründen habe ich es nicht geschafft, ihn fertig zu stellen und dann vergessen… Dass die Scheurebe dieses Jahr ihren 100. Geburtstag feiert, ist Anlass genug, ihn – etwas umgebastelt – doch zu posten:

Die Scheurebe – oder ihr österreichisches Synonym Sämling 88 – wurde 1916 Weiterlesen „Süße Sünde: Scheurebe mit Kaiserschmarrn“

Kurztrip ins Paradies

Ein Termin führte mich letzte Woche für einen Tag ins österreichische Wein-Paradies: Die Wachau. Schon bei der Anfahrt verschlug mir die bezaubernde Flußlandschaft den Atem: Grüne Hügelketten mit verwunschenen Burgruinen, die steilen, terrassierten Weinberge und das Glitzern der Donau im Morgenlicht.

Das Weinbau-Gebiet

Die Wachau bezeichnet einen ca. 20 km langen Landschaftsstreifen entlang der Donau zwischen den niederösterreichischen Städten Melk und Krems. Die Gegend ist ganzjährig ein Touristenmagnet, bekannt für ihre Marillen (Aprikosen) und berühmt für ihre Weine: Auf ca. 1400 ha steilen Weinterrassen entstehen Weißweine von Weltformat.

Kultiviert werden auf Weiterlesen „Kurztrip ins Paradies“

Rotgipfler – rot-weiß-rote Spitze zum Grillen

Endlich schönes Wetter! Höchste Zeit, mal wieder draußen zu grillen. Natürlich geht das nicht ohne eine besondere Weinauswahl:

2013 Rotgipfler, Johanneshof Reinisch, Thermenregion, Österreich

Der Rotgipfler ist etwas Besonderes. Weltweit wird die weiße Rebsorte nur auf ca. 120 ha kultiviert, gut 100 ha davon befinden sich Weiterlesen „Rotgipfler – rot-weiß-rote Spitze zum Grillen“

Spargelweine im Test: Was passt am Besten?

Das Frühling ist, merkt man unter anderem daran, dass die Weinhändler in ihren Newslettern Weine zum Spargel empfehlen. Wir haben am Sonntag drei Spargelwein-Empfehlungen getestet:

IMAG0458_1

2014 Rivaner Alte Reben trocken „Wartberg“, Schlossmühlenhof, Rheinhessen (Rindchens Weinkontor)

Glänzt blass goldgelb und verströmt einen angenehmen Duft mittlerer Intensität nach Zitrus, Äpfeln Weiterlesen „Spargelweine im Test: Was passt am Besten?“

Advents-Trinken I

Jeden Sonntag im Advent entkorke ich – stellvertretend für jede neu entzündete Kerze auf dem Adventskranz – eine Flasche, um den „Geist der Wei(h)nacht“ frei zu lassen.

1. Advent

2010 Grüner Veltliner Brunnthal, Leth, Wagram, Österreich

IMAG0283

Die Rebsorte: Grüner Veltliner ist die Parade-Rebsorte Österreichs. Er nimmt 30% der Rebfläche ein, was ihn zur meist angebauten Sorte des Landes macht. Seine Aromatik reicht vom typischen „Pfefferl“ bis hin zu Weiterlesen „Advents-Trinken I“