München: Weinstadt statt Bierstadt?

Weintour München – Münchens erste Wein-Stadtführung

München ist seit gestern um ein Event reicher: Die Weintour München. Stadfuehrung_Muenchen_Weintour

Die Weintour München ist die erste Wein-Stadtführung durch die Landeshauptstadt. Sie erzählt Münchens vergessene Weingeschichte und wirft so einen ganz anderen Blick auf die als Bierstadt berühmte bayerische Metropole.

Die Tour besteht aus zwei Teilen, einer klassischen Stadtführung und einer Weinprobe:

Die Stadtführung

Die Stadtführung der Weintour München ist eine ganz normal informative, also ohne Verkostungsstationen zwischendrin. Man erfährt historsches aus der Münchner Stadtgeschichte, aber jede Station hat einen Bezug zum Wein. Sie beginnt am Isartor und führt durch die Altstadt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Die Weinprobe

Zur Weinprobe fährt man mit den Öffentlichen vom Stachus aus zur Zenettistr. Die Location für die Verkostung ist die Filiale von Rindchens Weinkontor  am Schlachthof. Die Weinprobe knüpft an die vorangegangene Stadtführung an. Verkostet werden nämlich Weine aus Rebsorten, die schon zur damaligen Zeit in München getrunken wurden.

Umfang der Weinprobe: Ein Aperitif sowie drei Weißweine und drei Rotweine. Dazu gibt’s Brot und Wasser.

Meine persönlichen Highlights: der Elbling Crémant Brut vom Weingut Frieden-Berg an der Mosel und der Blaufränkisch „Ried Umriss“ vom Weingut Giefing aus dem Burgenland.

Die Weintour München bietet einen unterhaltsamen Mix aus Weinwissen und Münchner Stadtgeschichte. Somit eignet sie sich auch super als Geschenkidee – für Wein-Fans und München-Liebhaber.

Buchung und weitere Infos: www.weintour-muenchen.de

Mitmachen! 😀

Empordà: Neu entdeckte Welt im Weinuniversum

In den unendlichen Weiten des Universums werden täglich neue Welten entdeckt. Unmöglich scheint es, hier auf unserem Planeten noch unbekannte Flecken aufzuspüren. Aber genau das ist vorgestern passiert. Eine neue Welt tauchte an meinem Wein-Horizont auf. Keine tausend Lichtjahre sondern nur zwei Flugstunden entfernt. Ihr Name: DO Empordà.

Empordà hat die Größe von ca. 2000 ha, auf denen sich hochentwickeltes Leben der Spezies Vitis Vinifera nachweisen lässt. Obwohl Weiterlesen „Empordà: Neu entdeckte Welt im Weinuniversum“

Mit Mephisto durch Halloween

Halloween. Heute Nacht sind die Grenzen zwischen den Welten wieder geöffnet. Oh – wie ich sehe, ist hier in dieser Welt seit meinem letzten Post ein ganzes Jahr verstrichen! Ich kann es selber kaum glauben, dieses Jahr verging wie eine einzige Woche in jener anderen Welt, in die ich mich verirrt hatte.

Ich konnte meinen Weg zurück nicht rechtzeitig finden, bevor die Grenzen sich wieder schlossen und im Nebel der Zeit versanken. Ich war gefangen. Weiterlesen „Mit Mephisto durch Halloween“

Stierblut zu Halloween

Ich bin ein Vinpir. Ich weiß, es klingt verrückt, aber es ist wahr. Ob Ihr an uns glaubt oder nicht ist unwichtig. Wir existieren. Und zwar mitten unter Euch. Wir genießen es, unter uns zu sein und nutzen praktisch jede Gelegenheit, unseren Durst zu stillen.

Nicht alle Dinge, die man über uns erzählt, sind zutreffend. Silberkugeln Weiterlesen „Stierblut zu Halloween“

Fremdgegangen…

Vor einigen Wochen bin ich fremdgegangen. Interesse habe ich schon seit Jahren an ihm, nie werde ich den Abend unserer ersten Begegnung vergessen. Ich mag alles an ihm: Sein Aussehen, seinen Geruch und seine Weltoffenheit. Leider hatte ich Weiterlesen „Fremdgegangen…“